Fotos, Videos u.ä.

in Arbeit.
Wir bitten um etwas Geduld.

 

Am vergangenen Samstag, den 21.05.2016 fand in Hannover das erste bundesweite Vernetzungstreffen von Lehrkräften für Deutsch als Zweitsprache (DaZ) und Deutsch als Fremdsprache (DaF) statt. Kurz vor dem Beschluss des Bundeskabinetts über das geplante Integrationsgesetz kamen Delegierte aus  insgesamt 20 deutschen Städten, von Bonn bis Berlin und von Hamburg bis München, sowie eine Vertreterin aus Österreich  zusammen, um gemeinsam über Wege aus den prekären Arbeits- und Einkommensbedingungen von DaF/DaZ-Lehrkräften zu diskutieren.
 
Neben einem regen Erfahrungsaustausch stand die Gründung einer bundesweiten Initiative im Vordergrund, um in einem starken Bündnis noch erfolgreicher für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen zu kämpfen und sich untereinander besser zu vernetzen. Dort wurde das Bündnis DaF/DaZ-Lehrkräfte gegründet, in das kommissarische Sprecherteam wurden Cornelia Trabandt (Hannover) und Stephan Pabel (Bonn) gewählt. Außerdem verabschiedeten die Delegierten eine Erklärung, in der sie ihre gemeinsamen Forderungen und Ziele formulieren (siehe Aktuell)

Demonstration/Kundgebung am 9. März 2016 in Düsseldorf vor dem BAMF und dem Düsseldorfer Rathaus. Dem Regionalkoordinator des BAMF, Herrn Manfred Terfurth, wurden unsere Forderungen mit ca. 1500 Unterschriften überreicht.
Unterstützt wurde die Aktion von GEW NRW, Sebastian Krebs, GEW-Düsseldorf, Anja Mühlenberg und den GEW-Stadtverbänden Köln und Bonn.

 

 

 

 

Demonstration/Kundgebung am 27.Oktober 2015 in Köln in der Innenstadt und vor dem BAMF. Dem Leiter des BAMF-Köln, Herrn Jens Buttler, wurden unsere Forderungen mit ca. 1000 Unterschriften überreicht.
Unterstützt wurde die Aktion von GEW-Stadtverband Köln, Angela Bankert, GEW-Stadtverband Bonn, Horst Lüdtke, und dem Bonner Bildungsforum Lernwelten, Edgar Köller.
Fotos:
© Francis Oghuma/pichamann

Am 9. und 10. Juni, den 14. Deutschen Volkshochschultagen, informiert der BOK vor der VHS-Bonn über die prekären Beschäftigungsverhältnisse der Lehrkräfte in Integrationskursen.
<----- Fotos

 

 

Zu der Demonstration am 9. März in Düsseldorf gab es auch einen Beitrag vom WDR in der WDR-Lokalzeit Bonn.


 

 

Demonstration am 28. Mai 2015 in Bonn.
Unterstützt wurde die Aktion vom GEW-Stadtverband, Horst Lüdtke.
Der Bonner MdB der SPD, Ulrich Kelber und der Vertreter der Partei Die Linke, Jürgen Repschläger unterstützen in ihrer Ansprache unsere Forderungen. Ebenso die Bonner MdB der Partei Die Grünen/Bündnis 90, Katja Dörner, in dem in ihrem Auftrag verlesenen Grußwort.